Aktuelle Luftbilder per UAV

Mit einem neuen Verfahren zur Luftbildkartierung mittels UAV („unmanned airborne vehicle“, ferngesteuertes, unbemanntes Fluggerät zum Zwecke der Luftbilderfassung) können wir PLUS und SERVER Kunden einen neuen ergänzenden Service bieten. Mit einer Mikrodrohne (UAV) können aktuelle und kostengünstige Luftbilder erstellt und Ihre Standorte somit sehr schnell und mit hoher Genauigkeit erfasst werden. Durch die automatische Flugplanung fliegt die Drohne autonom und kann ca. 2 Hektar pro Flug in einer Flugzeit von etwa 15 Minuten aufnehmen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Anwenderberatung.

Als Ergebnis bieten wir Ihnen:

  • Hochauflösende entzerrte Luftbilder (Orthobilder).
  • Direkte und kurzfristige Einbindung in Ihren GisInfoService Bereich.
  • Monitoring von Flächen.
  • Volumenermittlung von Abbauflächen und Halden.
  • Dokumentation des Substanzverzehrs.
Gisinfoservice Kopter